Unser leckerer frisch gebrühter Kaffee

Nachhaltigkeit...

...ist oft gar nicht so schwierig und bringt gute Qualität und Annehmlichkeiten mit sich!

  • Eier Schneiderhof Geisenfeld
  • Wurstwaren Metzgerei Bauer nebenan
  • Käse Wochenmarkt Ingolstadt
  • Mehl Lehenmühle Lehen/Wolnzach
  • eigener Bauerngarten in dem wir Tees, Rhabarber, Beeren, Kräuter, Blumen für Tischdeko und Tomaten, Gurken für`s Frühstück anbauen
  • Faire Trade und Biokaffee, Rösterei Supremo Unterhaching/München
  • Bio Tees
  • Zucker und Milch im Lokal nicht unnütz klein abgepackt
  • Milch von Berchtesgadener Land
  • selbstgemachte Marmeladen
  • Recup Pfandbecher für To go Kaffee und Cappuccino. Hier geht´s zu RECUP
  • Papier und Kartons statt Plastik für Mitnahmekuchen
  • Papierstrohhalme
  • Kaltgetränke möglichst regional und in Glasflaschen geliefert Gutmann Weizen aus Titting, Augustiner Bier München, Riedenburger Bio-Limonaden, Wein aus Würzburg usw.
  • Frotteehandtücher im Gäste WC (einmalige Benutzung, dann 100 °C Wäsche)
  • Seife und Spülmittel im Spender
  • im ganzen Betrieb keine Alufolie
  • Slowfood Mitglied, Slowfoodzeitung liegt im Lokal aus

Wir lieben auch die Umwelt

darum verwenden wir in unserem Cafe nur nachhaltige Produkte